Starcraft 2 - units / Protoss

zurück zur Übesicht
Berserker

Die Berserker fokussieren ihre Psi-Energie in Form von Klingen, um den Feind im Nahkampf schnell und schmerzvoll zur Strecke zu bringen. Sie sind weiterhin die Basiseinheiten einer jeden Armee, und haben nun auch für die Rückeroberung Aiurs trainiert.

Hergestellt in: Warpknoten
Bewaffnung: Psi-Klingen
Aufgabe: Angriffskrieger

Fähigkeiten / Updates Sturmangriff
Mit diesem Angriff nähert ihr euch dem Gegner sehr schnell. Er ist besonders gegen Fernkämpfer sehr effiktiv.
 
Unsterblicher

Nach der Eroberung von Aiur verloren die Protoss die Möglichkeit, Dragoner zu erschaffen. Die verblieben Dragoner wurden zu den Unsterblichen - ausgestattet mit zwei Phasendisruptoren und schweren Schilden.

Fähigkeiten / Updates Gehärteter Schild
Dieses Schild aktiviert sich nur bei besonders starken Angriffen und absorbiert den größten Teil des Schadens.

Hergestellt in: Warpknoten
Bewaffnung: Zwillingsphasendisruptoren
Aufgabe: Fernkampf-Unterstützer
 
Hetzer

Der Hetzer ist der quasi-Dragoner der Dunklen Templer, die durch die Protoss auf Shakuras verbannt wurden. Sie werden von den Schattenessenzen ausgewählter Dunkler Templer gesteuert, welche sich freiwillig mit dem Metallkörpern verschmelzen.

Fähigkeiten / Updates Transit / Blink
Diese Fähigkeit teleportiert die Einheit zu einem beliebigen Ort im Sichtbereich ohne Zeitverzögerung.

Hergestellt in: Warpknoten
Bewaffnung: Chrononetz
Aufgabe: Kundschafter / Mörder
 
Hoher Templer

Die Hohen Templer sind das Rückrat einer Protoss Armee - geschult mit den Lehren der Khala und ausgestattet mit ungeheuren Psi-Kräften können sie jede Armee aus großer Entfernung dezimieren.

Fähigkeiten / Updates Psi-Sturm
Durch intensives Training lernt ein Hoher Templer einen Sturm aus ungezähmter psychischer Energie zu bündeln, der den Geist niedrigerer Spezies völlig zerstört.

Hergestellt in: Warpknoten
Bewaffnung: Psi-Angriff
Aufgabe: Angriffskrieger
 
Dunkler Templer

Der dunkle Templer ist dank seiner permanenten Unsichtbarkeit die perfekte Einheit zum aufmischen von unachtsamen Truppen ohne Detektor oder zum gezielten Ausschalten von Schlüsselgebäuden.

Verschmelzung - Archon beschwören
In Zeiten großer Gefahr können sichmutige Dunkle Templer-Krieger opfern und zu einer mächtigen psionischen Enität verschmelzen, dem Zwielicht-Archon.


Hergestellt in: Warpknoten
Bewaffnung: Psi-Klingen
Aufgabe: Angriffskrieger
 
Träger

Der Träger ist der Stolz einer jeden Flotte. Dank seiner Interceptoren, welche bei Bedarf auch nachgebaut werden können, ist er eine sehr mächtige unterstützende Einheit.

Fähigkeiten / Updates Interceptor bauen
Die Interceptors jagen durch feindliche Flugformationen hindurch und decken ihre langsameren Gegner dabei mit Plasmaladungen ein. Sie verfügen außerdem über einen starken Plasmagebietsangriff gegen Bodeneinheiten.


Hergestellt in: Raumportal
Bewaffnung: Abfangjäger
Aufgabe: Angriffs-Krieger
 
Zwielicht Archon

Durch die Aussöhnung der Protoss mit den dunklen Templern kam wohl diese Kreatur zustande: der Zwielicht Archon kann aus der Verschmelzung zweier Hoher Templer, zweier Dunkler Templer oder aber aus einem Hohen- und Dunklen Templer entstehen.

Fähigkeiten / Updates Gebietsschaden
Diese Einheit Gebietsschaden austeilen.


Hergestellt in: Verschmelzung zweier Templer
Bewaffnung: Psi-Schockwelle
Aufgabe: Schwere Angriffseinheit
 
 
Phasenprisma

Das Phasenprisma spielt eine essentielle Rolle im Transport der Protosstruppen. Truppen können schnell und effektiv zum Ziel gebracht werden. Weiterhin kann er als temporärer Ersatz für zerstörte Pylonen dienen.

Fähigkeiten / Updates Energiefeld
Das Phasenprisma kann an jedem beliebigen Ort ein Energiefeld errichten. Phasenprisma zudem in ihrem Transport-Modus Einheiten mit bis zu 8 PSI transportieren.


Hergestellt in: Roboterfabrik
Bewaffnung: Keine
Aufgabe: Taktischer Transport
 
Beobachter

Ausgestattet mit einem Detektor zum Aufspüren von getarnten oder eingegrabenen Einheiten - und dabei selbst unsichtbar - darf er als Unterstützung für die eigenen Streitkräfte nicht fehlen.

Fähigkeiten / Updates Tarnung
Als Beobachter haben diese Einheiten die Gabe sich soweit zu tarnen. Sie haben außerdem die Fähigkeit andere getarnte Einheiten zu entdecken.

Hergestellt in: Roboterfabrik
Bewaffnung: keine
Aufgabe: Aufklärung
 
Koloss

Der Koloss ist die ideale Unterstützung im Kampf gegen riesige Massen an kleineren Einheiten, da er mit einem starken Laserbündel Einheiten in einer waagerechten Linie vor sich Einäschern kann. Aufgrund seiner vier sehr langen Beine hat er außerdem die Möglichkeit, Klippen ohne Probleme zu überwinden.

Hergestellt in: Roboterfabrik
Bewaffnung: Zwillings-Thermogeschütz
Aufgabe: Angriffs-Unterstützung
 
Phönix

Der Phoenix ist der neue Luftüberlegenheitsjäger im Wafenarsenal der Protoss. Diese wendigen Flieger eignen sich wunderbar dazu, große Massen feindlicher Lufteinheiten vom Himmel zu schießen.

Fähigkeiten / Updates Systemüberladung
Ein schneller starker Angriff auf alle Lufteinheiten, die sich in der Nähe des Phönix befinden. Bei Überladung fallen jedoch sämtliche Systeme des Phönix aus und er kann weder angreifen, noch sich bewegen.
 
Warpgleiter

Warpgleiter sind mächtige Lufteinheiten der Protoss, welche sich vor allem zur Zerstörung von Zielen mit vielen Trefferpunkten eignen da ihr Angriff nach einigen Sekunden immer stärker wird.

Hergestellt in: Raumportal
Bewaffnung: Prismastrahl
Aufgabe: Angriff
 
Mutterschiff

Das Mutterschiff ist die ultimative Kriegswaffe der Protoss - es hat drei einzigartige Fähigkeiten.

Fähigkeiten / Updates Zeitbombe
Im Wirkungsfeld welches 8 Sekunden lang aktiv ist, verlangsamt das Bewegungstempo aller gegnerischen Einheiten und Geschosse.

Planetenbrecher
Versengt den Boden unter dem Mutterschiff für 15 Sekunden und verursacht Schaden an allen feindlichen Einheiten unter dem Mutterschiff.

Tarnfeld
Es wird ein Feld generiert, indem befreundete Einheiten und Gebäude getarnt werden.